Förderverein Kinder-Palliativ in Südtirol
Associazione promotrice Cure palliative
per bambini in Alto Adige

Foto 1

Die Organisatorinnen der Fastensuppe-Aktion mit dem Momo-Vorstand.

Die SVP Frauen und die katholische Frauenbewegung aus Lana luden heute wieder zur Fastensuppe. Dieses Jahr ging die Veranstaltung etwas länger, es wurden auch Kaffee und Kuchen angeboten und eine Bilderausstellung organisiert. Die Jugendkapelle des Musikvereins Lana lockte viele Familien ins Raiffeisenhaus Lana. Der Erlös der Fastensuppen-Aktion geht auch dieses Jahr wieder an Momo, dem Verein für die Kinderpalliativbetreuung in Südtirol. Astrid Kuprian, Katja Plunger und Rudi Sampt vom Momo-Vorstand bedankten sich vor Ort bei den Organisatorinnen, allen voran Julia Genetti, Obfrau der SVP-Frauen, und Klara Maier, Vorsitzende der katholischen Frauenbewegung Lana und allen Beteiligten für die großzügige Unterstützung und die Produktspenden. Künstlerin Monika Spiess Lochmann hat eines ihrer Bilder gespendet, welches über eine Versteigerung auf der Facebook-Seite von Momo erworben werden kann.

Foto 2

Künstlerin Monika Spiess Lochmann mit den Momo-Vorstandsmitgliedern Astrid Kuprian, Katja Plunger und Rudi Sampt (von links).

Schenken Sie unvergessliche Augenblicke und einzigartige Erfahrungen für die Kinder und ihre Familien.
Herzenswunsch erfüllen

MOMO Förderverein Kinder-Palliativ
in Südtirol onlus
St. Anna Weg 6, 39040 Kastelruth
info@momo.bz.it
MwSt-Nr.: IT94131160213
Mit freundlicher Unterstützung
logo lions